Kristalle züchten Kosmos

Werbung

Was ist ein Kristall? Lassen sich Kristalle züchten? Wie groß werden Kristalle? Kann ein Kristall wachsen? Gibt es auch bunte Kristalle? – bei Kindern und vielleicht auch dem ein oder andere Erwachsene treten in Bezug auf diese kleinen Atome, Ionen oder Moleküle Fragen auf, die es zu klären gilt. Mithilfe des Experimentierkastens Kristalle züchten Kosmos ist es möglich, diese zu klären und einen Einblick in die Materie zu erhalten.

Eltern können mit den Experimentierkästen von Kosmos zusammen mit ihren Kindern auf eine Art Entdeckungsreise gehen. Kristalle züchten Kosmos ermöglicht es, innerhalb kürzester Zeit in kleinen Experimenten schillernde Einzelkristalle in den unterschiedlichsten Farben und Formen zu züchten. Neben dem Züchten von Kristallen und Leucht-Kristallen ist es zudem möglich, selbst hergestellte Formen aus Gips zu gießen, die mit einer kristallinen Hülle als Mantel bestückt werden können.

Werbung

Kosmos Experimentierkasten Kristalle züchten

Der Experimentierkasten Kristalle züchten von Kosmos beinhaltet 13 verschiedene Experimente rund um die Kristallzucht in denen den Kindern erklärt wird, wie es möglich ist, einen Kristall zu züchten und diesen zu vergrößern. Die sogenannten Drusen ermöglichen es, eine unvollständige Anzahl an Kristallansammlungen in einen zuvor hohlen Körper im Gestein zu bilden. Die beinhaltete Gießform ermöglicht eine detailgetreue Nachbildung und kinderlichte Umsetzung für Groß und Klein.
In der dazugehörigen Anleitung, die aus 32 Seiten besteht, wird den Kindern mithilfe von Bildern und erklärenden Texten die Thematik der Kristalle näher gebracht, anleitend jedes der 13 Experimente erklärt und Informationen über Kristalle und Mineralien, sowie Berichte über die Einsatzgebiete von Kristallen in der Forschung und Industrie.

Welcher Inhalt befindet sich im Experimentierkasten von Kosmos?

Inhalt: Neben einer Anleitung befindet sich eine Schatztruhe, eine Kristalldrusenform, Gips und eine Kistallfigurenform im Lieferumfang. Zudem beinhaltet Kristalle züchten Kosmos zwei Tüten Alaun (20 Gramm und 50 Gramm), 10 Gramm Natriumacetat, 20 Gramm Natriumsulfat. Verschiedene Messbecher mit Deckel, Spatel und Pipette, sowie bunte Färbetabletten runden das Paket ab.

Was wird zusätzlich zum Kosmos Experimentierkasten benötigt?

Um mit dem Experimentierkasten Kosmos Kristalle züchten auf Entdeckungsreise gehen zu können, werden ein Liter destilliertes Wasser und mehrere leere Marmeladengläser mit Deckel in einer Größe von 200 Millilitern benötigt.

Geeignet für Kinder ab 10 Jahren unter Aufsicht von Erwachsenen

Es ist darauf zu achten, dass Kristalle züchten Kosmos nicht für Kinder unter 10 Jahren geeignet ist. Darüber hinaus sollte die Durchführung der Experimente ausschließlich unter Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt werden, da im Lieferumfang von Kristalle züchten Kosmos Chemikalien vorhanden sind, die eine Gefährdung der Gesundheit darstellen können. Während des gesamten Experimentierintervalls sollte die Anleitung befolgt werden. Es ist besonders darauf zu achten, dass die Chemikalien nicht mit dem Körper in Kontakt treten.

=> Den Experimentierkasten Kristalle züchten von Kosmos bei Amazon bestellen*

Weitere Experimentierkästen zur Kristallzucht von Kosmos

Besonders die kleineren Boxen von Kosmos eignen sich sehr gut als Mitbringexperimente. Mit einem Preis ab 4,00 Euro sind sie daher als kleines Geschenk für zwischendurch gut geeignet.

Kosmos blaue Kristalle selbst züchten

Das Set Kosmos blaue Kristalle selbst züchten ermöglichst es einen blauen Kristall zu Hause selber herzustellen. In dem Paket sind dafür die folgenden Gegenstände enthalten: Kristallsalz, Messbecher, Lebensmittelfarbe, Rührstäbchen, Schutzbrille, Aufbewahrungsdose sowie eine Anleitung. Das Experiement ist für Kinder ab 10 Jahre geeignet, wenn es unter der Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt wird.

=> Dieses Kosmos Set bei Amazon bestellen*

Kosmos leuchtende Höhlenkristalle

Das Set Kosmos leuchtende Höhlenkristalle ermöglicht die Zucht eines Kristalls der leuchtet. Der Clou bei diesem Experiment ist, dass der Kristallmischung ein UV-Mittel hinzugegeben wird, welches mittel UV-Lampe anfängt zu leuchten. Damit der Kristall im Kinderzimmer auch gut aussieht, wird ein kleines Podest mitgeliefert, auf dem der Kristall aufbewahrt werden kann.

=> Das Set Kosmos leuchtende Höhlenkristalle bei Amazon bestellen*

Weitere Anbieter von Experimentierkästen

Weitere Anbieter von Experimentierkästen rund um die Kristall Zucht sind unter anderem die Firma Clementoni mit den Experimentierkasten „Galileo – Kristalle selbst züchten“ und die Firma Ravensburger mit dem Experimentierkasten „ScienceX Kristalle züchten und Edelsteine“.

Zuletzt aktualisiert: 05.11.2016

Werbung

Werbung